Tanzbach I

Lüneburg und die umliegenden Gemeinden sind von einer reichen Natur umgeben.

Die Bürger:innen müssen keine weiten Wege gehen, um idyllische Wälder, die Ilmenau, Seen und Parks zu genießen. Doch die Zeichen eines schleichenden und gleichzeitig aggressiven Klimawandels sind auch an diesen Orten zu finden.
Inspiriert von den Forderungen der Fridays-for-Future-Bewegung wirft TanzBach ll einen Blick auf und hinter die Idylle. Und welche Musik könnte den Kontrast von Schönheit und subtiler Aggression besser illustrieren als die Orchestersuite in h-Moll von Johann Sebastian Bach?

Ein Konzert im Rahmen von ultraBACH

Programm

JOHANN SEBASTIAN BACH (1685-1750)
Suite in h-Moll

Mitwirkende

Streichorchester "strings!" der Musikschule der Hansestadt Lüneburg

Tanzklassen der Musikschule der Hansestadt Lüneburg

Rhea Gubler, Isabella Mölders, Miriam Winterseel // Choreographie und Einstudierung Tanz

Die Klasse 4b der Heiligengeistschule mit ihrer Lehrerin Levke Kirsch

Mathis Fänger // Video Tanzklassen, Beats

Rhea Gubler // Solo Tanz

Kathy Nierenz, Malin Kumkar // Konzeption

ensemble reflektor

Datum
Freitag, 15. Oktober 2021
um 18:00 Uhr
Ort
T.3, Theater Lüneburg, Lüneburg

aktuell

Dez 11 Lüneburg

Weihnachtsoratorium

St. Michaelis
Tickets bestellen