Beethovenfest Bonn ft. Giorgi Gigashvili

Gemeinsam mit ensemble reflektor gestaltet der junge, herausragende Pianist Giorgi Gigashvili sein Abschlusskonzert im Rahmen seines Fellowships beim Beethovenfest Bonn. Mit Musik von Schnittke und seinem georgischen Landsmann Kantscheli bringt er zwei melancholische Weltentwürfe zusammen – rebellierend und gewaltvoll Schnittkes Leningrader Werk, still und resigniert Kantschelis Klänge. Man darf gespannt sein, wie seine eigene Neukomposition darauf antworten wird.

Programm

Alfred Schnittke // Konzert für Klavier und Streichorchester

Gija Kantscheli // »Valse Boston« für Klavier und Streichorchester

Giorgi Gigashvili // Komposition für Klavier, Elektronik und Streichorchester (Uraufführung)

Mitwirkende

Giorgi Gigashvili // Klavier & Leitung
Nikala Zubiashvili // Live-Elektronik

ensemble reflektor

Datum
Sonntag, 15. September 2024
um 19:30 Uhr
Ort
Pantheon Theater, Bonn

aktuell

Aug 25//20:00 Lüneburg

Paulus

St. Michaelis
Tickets bestellen
Aug 27//20:00 Hamburg

SHMF

Elbphilharmonie, Großer Saal
Tickets bestellen
Sep 16//19:00 Düsseldorf

IN COUNTERPOINT | düsseldorf festival!

Neanderkirche, Bolkerstr. 36
Tickets bestellen
Sep 22//18:00 Lünebürg

Dixit Dominus

St. Michaelis
Tickets bestellen
Sep 28//19:00 Knechtsteden

Golgotha

Klosterbasilika Knechtsteden
Tickets bestellen
Sep 29//19:00 Hamburg

Golgotha

Hauptkirche St. Nikolai
Tickets bestellen
Tickets