Abschlussgottesdienst

Wir beschließen unser Festival mit Pauken und Trompeten!

In unserem Abschlussgottesdienst lassen wir mit J.S. Bachs feierlicher Osterkantate BWV 31 den Himmel lachen und die Erde jubilieren. Eigentlich feiert die Kantate zum Ostersonntag die Wiederauferstehung Jesu Christi, aber nichtsdestotrotz werden wir auch mitten im Oktober von ihrer Aufbruchstimmung angesteckt. Dabei blicken wir motiviert und hoffnungsvoll, auf eine Zukunft, die wir selber in der Hand haben: „Laß, daß dein Heiland in der Welt, an deinem Leben merken! Der Weinstock, der jetzt blüht, trägt keine tote Reben! Der Lebensbaum läßt seine Zweige leben!“  

Mehr zu ultraBACH

Programm

JOHANN SEBASTIAN BACH (1685-1750)
„Der Himmel lacht, die Erde jubiliert“ BWV 31

Mitwirkende

Kerstin Dietl // Sopran

Siyabonga Maqungo // Tenor

Marcel Raschke // Bass

Kantorei St. Johannis

ensemble reflektor

Kantor Joachim Vogelsänger // Leitung

Datum
Sonntag, 17. Oktober 2021
um 10:00 Uhr
Ort
St. Johannis, Lüneburg

aktuell

Okt 09 Lüneburg

Bach auf dem Meere I

Musikschule
Okt 10 Lüneburg

Eröffnungsgottesdienst I

St. Michaelis
Okt 10 Lüneburg

Bach auf dem Meere II

Musikschule
Okt 10 Lüneburg

Eröffnungsgottesdienst II

St. Michaelis
Okt 14 Lüneburg

Ein Choral für Lüneburg

St. Johannis
Okt 15 Lüneburg

Tanzbach

T.3, Theater Lüneburg
Okt 16 Lüneburg

Himmel und Erde

St. Johannis
Okt 16 Lüneburg

Transzendenz

St. Johannis
Nov 21 Lüneburg

Elias

St. Michaeliskirche
Tickets bestellen
Dez 05 Hamburg

Herbst-Debüt

Elbphilharmonie, Kleiner Saal
Tickets bestellen