IDEALE

Die Gemeinschaft und das Individuum.

Wie beides sich zueinander verhält ist Dreh- und Angelpunkt großer Gesellschaftsentwürfe und wird überall verhandelt, vom Stammtisch bis in den Bundestag.
Mithilfe der Werke von Louis Andriessen („Worker’s Union“, 1975) und L. v. Beethoven (Sinfonie Nr.3) greift ensemble reflektor diesen Diskurs auf. Die Komponisten erkunden mit den Mitteln der Musik die Spielräume zwischen Freiheit und Konformität und erproben künstlerisch die Verwirklichung politischer Visionen.

Programm

LUDWIG VAN BEETHOVEN
Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 „Eroica“

LOUIS ANDRIESSEN
„Worker’s Union“ (1975)

Mitwirkende

ensemble reflektor

Dirigentin // Holly Hyun Choe

Datum
Freitag, 24. Juli 2020
um 19:30 Uhr
Ort
Halle 424, Hamburg

aktuell

Nov 15 Lüneburg

Mozart-Requiem

St. Michaeliskirche
Tickets bestellen
Nov 27 Berlin

neogenesis

Kühlhaus
Nov 28 Hamburg

neogenesis

Halle 424
Nov 28 Hamburg

neogenesis

Halle 424
Nov 29 Hamburg

neogenesis

Halle 424
Nov 29 Hamburg

neogenesis

Halle 424
Dez 05 Meldorf

Saitenzauber mit Avi Avital

Dom
Tickets bestellen
Dez 06 Kappeln

Saitenzauber mit Avi Avital

St. Nikolai-Kirche
Tickets bestellen
Dez 07 Neuss

Saitenzauber mit Avi Avital

Zeughaus
Tickets bestellen