Regeneration

ensemble reflektor
Lisa Charlotte Friederich // Sprecherin

Bei seinem neuesten Projekt „Regeneration“ setzt sich ensemble reflektor mit den besonderen mentalen und emotionalen Herausforderungen auseinander, die die letzten eineinhalb Jahre für Künstler:innen bedeutet haben. Diese Zeit der Belastung hat die Musiker:innen des Ensembles dazu animiert, sich Gedanken darüber zu machen, was nach jeder Belastung kommt: die Regeneration. Wieviel Erholung braucht es? Was bedeutet Erholung eigentlich? Und wovon gilt es, sich zu erholen?
In der Vorbereitung zu „Regeneration“ haben die Orchestermitglieder gemeinsam mit der Hamburger Dipl.-Psychologin Heidi Brandi in Gruppen- und Einzelcoachings Antworten auf diese Fragen gesucht. Die in der Zusammenarbeit entstandenen Texte werden im Konzert von der Schauspielerin Lisa Charlotte Friederich gesprochen. Kollagenhaft fügen sich diese in das musikalische Programm des Abends ein, bei dem ensemble reflektor Auszüge aus Ludwig van Beethovens Schauspielmusik „Egmont“ und Robert Schumanns 4. Sinfonie spielen wird.

Ticketinformationen

Das Konzert findet unter Einhaltungen der geltenden Hygieneregelungen statt. Bitte beachten Sie daher, dass der Besuch nur mit dem Nachweis des Geimpft- oder Genesenenstatus bzw. einem tagesaktuellen Test möglich ist.

Der Eintritt zum Konzert ist frei. Über eine Spende freuen wir uns sehr.

Da aufgrund der Abstandsregelungen nur eine sehr begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht, haben wir uns entschieden, dass Konzert zwei Mal zu spielen, einmal um 18 Uhr und einmal um 20:30 Uhr.
Schreiben Sie uns für eine Platzreservierung bitte eine E-Mail an karten@ensemble-reflektor.de mit folgenden Informationen:
– Vor- und Nachname
– E-Mail-Adresse
– Telefonnummer
– gewünschte Uhrzeit

Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Wir informieren Sie per E-Mail, ob wir Ihnen einen Platz anbieten können oder sie gegebenenfalls auf die Warteliste setzen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis, wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch!

Programm

LUDWIG VAN BEETHOVEN
Egmont op. 84 (Auszüge aus der Schauspielmusik)

ROBERT SCHUMANN
Sinfonie Nr. 4 in d-Moll, op. 120

Mitwirkende

ensemble reflektor

Lisa Charlotte Friederich // Sprecherin

Datum
Donnerstag, 02. September 2021
um 20:30 Uhr
Ort
Halle 424, Hamburg

aktuell

Okt 09 Lüneburg

Bach auf dem Meere I

Musikschule
Okt 10 Lüneburg

Eröffnungsgottesdienst II

St. Michaelis
Okt 10 Lüneburg

Eröffnungsgottesdienst I

St. Michaelis
Okt 10 Lüneburg

Bach auf dem Meere II

Musikschule
Okt 14 Lüneburg

Ein Choral für Lüneburg

St. Johannis
Okt 15 Lüneburg

Tanzbach

T.3, Theater Lüneburg
Okt 16 Lüneburg

Himmel und Erde

St. Johannis
Okt 16 Lüneburg

Transzendenz

St. Johannis
Okt 17 Lüneburg

Abschlussgottesdienst

St. Johannis
Nov 21 Lüneburg

Elias

St. Michaeliskirche
Tickets bestellen